DBZ Magazin    2 - Januar 2019

Ausgabe 2 1 2019
Bild © Foto: oatawa / fotolia.com 2018 / #187563732
Diese Ausgabe zum Download im PDF-Format zum Preis von 12.00 € kaufen

Orientieren:
3
Editorial - (Martin Teschke)

6
Nachrichten - Nachrichten (Benedikt Falz)

14
Chance für das Handwerk - Mit ihrem sogenannten Fachkräfteeinwanderungsgesetz will die Bundesregierung den eklatanten Mangel an qualifiziertem Personal bekämpfen. Das dürfte auch den Bäckereien neue Möglichkeiten eröffnen. (Martin Teschke)

Firmenporträt:
16
Große Pläne für die Zukunft - Die Bäckerei Sönke Petersen in Niebüll plant den Generationenwechsel sehr sorgfältig. Bis es soweit ist, stehen Millionen-Investitionen an. Der Nachwuchs soll frischen Wind in die Filialen bringen. (Martin Teschke)

Produzieren:
20
Sanfte Dampfkraft - Ringrohröfen arbeiten mit Wasserdampf als Heizmedium und sind für ihre weiche Hitze und ihre robuste Technik bekannt. Dabei sind sie universell für alle Gebäcke einsetzbar. (Stefan Schütter)

Verkaufen:
22
Hoher Aufwand, hoher Ertrag - Wie Sie junge Menschen für das Bäckerhandwerk begeistern, macht die Bäckerei Balzer mit Sitz in Marne vor. Das Unternehmen betreibt einen hohen Aufwand und findet dutzende Nachwuchskräfte. (Benedikt Falz)

24
Sparen mit System - Die Gehälter der Verkaufsmitarbeiter machen in der Filiale den Löwenanteil aller Ausgaben aus. Die Personalkosten zu senken und gleichzeitig niemanden vor den Kopf zu stossen, ist eine Kunst. (Benedikt Falz, Edda Klepp)

26
Der Geschmack von Wasser - Birgit Kohler ist eine der wenigen Wasser-Sommelièren Deutschlands und hat zusammen mit der Firma Brita ein hauseigenes Sensoriklabor entwickelt. (Janina Paterson)

28
La Dolce Vita - Die Pasticceria Mangiarte in Berlin steht seit drei Jahren für italienische Konditorkunst in der Hauptstadt. (Janina Paterson)

EDV:
32
Erzählen und zuhören - Um in sozialen Netzwerken erfolgreich zu sein, brauchen Bäcker vor allem Mut, Einfühlungsvermögen und Kreativität. Im Social Web steht Beziehungsarbeit im Mittelpunkt. (Edda Klepp)

Service:
36
Orientierung finden, Baustein 4: Peilung - Die Trends, die Bedrohungen, den Markt, den Wettbewerb und das eigene Unternehmen (er)kennen, um die Basis für eine gute Strategie zu legen. (Elmar Vogt)

Handelsregister:
40
Handelsregister - (Janina Paterson)

Service:
41
Impressum - (nmj)

Leben:
42
Ein Dankeschön für die vielen guten Wünsche! - (nmj)